Blog

Wildzelten? Aber richtig!

Einleitung Wildzelten – Für viele gehört das Wildzelten zu einer längeren Radreise einfach dazu. Es gibt genügend Gründe wild zu zelten, dennoch gibt es auch einiges was man beachten sollte und warum es durch aus auch problematisch sein könnte. In diesem Blogpost erfährst du, was man dabei beachten sollte und welche Do’s and Don’ts esweiterlesen

Was kostet eine Radreise?

Immer wieder kommt die Frage auf: „Wie könnt ihr euch eine Weltreise leisten?“. Wir beide 22 und 25 Jahre jung, gerade mit dem Studium beziehungsweiße der Ausbildung fertig und schon wollen wir 12 Monate reisen? Eine Radreise , ist unserer Erfahrung nach, eine der günstigsten Arten die Welt zu erkunden. Wie finanzieren wir uns dieweiterlesen

Unsere 8 Gründe für die ProTrip World Versicherung von Dr. Walter

Auf unserer Reise ist es uns wichtig, dass wir stehts gut versichert sind. Deshalb erfahrt ihr in diesem Post unsere 8 Gründe warum wir uns für die Auslandskrankenversicherung ProTrip World von Dr.Walter entschieden haben. 1. Corona-Erkrankung ist im Ausland mit abgesichert. Kein Anderes Thema beeinflusst aktuell das Reisen so sehr wie die Corona Pandemie. Deshalbweiterlesen

Was ist deine Geschichte?

Tritt für Tritt, Meter für Meter – Beim Radeln entschleunigt man, man verfällt in Gedanken, man träumt, man reflektiert. Wenn man ehrlich ist, tun wir das viel zu selten. Wir leben in unserem Alltag vor uns her, lenken uns ab und sind meistens immer mit irgendwas beschäftigt. Und oft kommen wir und auch das „warum?“weiterlesen

Wohin geht unsere Reise?

Diese Frage ist ein ständiger Begleiter. Wir fragen uns nicht nur täglich wo unser Tagesziel ist, sondern auch mittel- und langfristige Ziele müssen wir täglich neu ausloten. Damit ist nicht nur gemeint, wohin wir fahren und wohin unsere Reise im wahrsten Sinne des Wortes geht, sondern auch die Frage: „Was kommt nach der Reise?“ Beimweiterlesen

Eigene Grenzen überwinden!

Mittlerweile haben wir schon sehr viel erlebt und einige Meilensteine erreicht. Anfangs sind wir einfach mal drauf losgefahren in der Erwartung, dass es schon irgendwie klappen wird. Aber irgendwie war da immer ein mulmiges Gefühl dabei. Ein Gefühl gemischt aus Angst und der Ungewissheit vor dem Fremden. Ein Gefühl, etwas Großem und Unberechembarem ausgesetzt zuweiterlesen

Wohin und wieso?

Ein rudimentärer Part einer Fahrradreise ist die Route. Ursprünglich war unser Plan mit dem Fahrrad auf die Philippinen zu fahren. Als wir vor knapp 1 ½ Jahren uns diesbezüglich Gedanken gemacht haben, war die Situation mit Corona gefühlt schon über den Berg. Zumindest dachten wir das zu diesem Zeitpunkt. Dementsprechend haben wir gedacht, dass mitweiterlesen

Es geht endlich los!

Wir sind endlich unterwegs! Nach mehreren Monaten oder Jahren können wir endlich mit unserer Reise beginnen. Wir sind vor 5 Tagen in Ravensburg gestartet und sind mittlerweile quer durch Bayern geradelt. Anfangs waren wir zu 6, da wir noch von Freunden begleitet wurden. Philip kehrte am ersten Tag noch die Heimreise an und war damitweiterlesen

Der Countdown läuft

In weniger als 21 Tagen wollen wir unsere Reise ins Ungewisse beginnen. Wir befinden uns irgendwo zwischen Euphorie und Angst vor dem Fremden. Die Vorbereitungen befinden sich im Endspurt, das Equipment wird auf seine Tauglichkeit geprüft und letzte Termine mit Banken, Ämtern und co organisiert. Die Reise bedeutet für uns nicht nur ein Schritt inweiterlesen

Wie plant man eine 12 monatige Radtour?

In bereits 11 Wochen wollen wir mit unserer Reise auf die Philippinen starten. Aber wie plant man so etwas? Wo fängt man an und wo hört man auf? Was sollte man mitnehmen und was wird sich als total überflüssig herausstellen? Gerade jetzt, mitten in einer weltweiten Pandemie, gestaltet sich die Planung besonders schwierig. Für Lukasweiterlesen


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.